Ev. Gemeindezentrum

Graf-von-Galen-Straße 32

65197 Wiesbaden

Tel.: 0611 / 46 56 62

Bürozeiten:

Mo.: 10:00 - 12:00 Uhr

Mi.: 10:00 - 12:00 Uhr

Fr.: 10:00 - 12:00 Uhr

und nach telefonischer Vereinbarung

Schön war die Zeit!

chor

 

Liebe Gemeindemitglieder auf beiden Straßenseiten,

rathhiermit möchte ich mich offiziell nach 37 Jahren aus meinem Amt als Chorleiterin des ökumenischen Chores verabschieden. Ich danke allen für ihre Treue und die vielen lieben Worte nach mitgestalteten Gottesdiensten und Konzerten! Ich danke meinem Chor für wunderschöne musikalische und menschliche Begegnungen!

Ich habe vor, in Zukunft- so es Corona mal wieder zulässt- mit kleinen Gruppen von Sängern und Sängerinnen, z. Bsp. als Quartett, den einen oder anderen Gottesdienst mitzugestalten und somit noch ein wenig musikalisches Leben zu ermöglichen. Dieses werde ich dann ehrenamtlich tun.

Seien Sie alle herzlich gegrüßt und bleiben Sie gesund!

Ihre Barbara Rath

 

 Gemeindenachmittage

Noch immer sind durch die Pandemie alle Planungen erschwert. Aber wir sind optimistisch, dass wir uns bald wieder treffen können. Im letzten Sommer hatten wir es schon einmal probiert, es war leider nicht von langer Dauer.

Aber warum soll es nicht bald wieder möglich sein? Die Hygieneregeln müssen natürlich weiter beachtet werden. Das ist für uns selbstverständlich!

Mit dem Gottesdienstbesuch, der jetzt mit Anmeldung wieder möglich ist, hat die Gemeinde einen ersten Schritt zur Öffnung gemacht. Dabei ist erneut deutlich geworden, wie wichtig es ist, bekannte Gesichter zu sehen und der Freude über das Wiedersehen Ausdruck zu geben. Es tut in dieser Zeit der Kontaktarmut gut, miteinander zu sprechen und Gedanken auszutauschen. Das Leben ist damit reicher!

Das alles versuchen die Gemeindenachmittage zu bieten. Deshalb: auf ein Neues!

Wir hoffen, dass Sie sich freuen, wenn die Türen zum Gemeindezentrum wieder offenstehen werden und wir uns - vielleicht sogar bei einer Tasse Kaffee oder Tee – treffen.

Mittwoch, 9. Juni

Die linden Lüfte sind erwacht – Bekanntes und Unbekanntes zu Frühling und Sommer

 

Mittwoch, 14. Juli

Die Monate Juni und Juli lassen die Rosen erblühen und die bringen wundersame Geschichten und Begebenheiten mit.

 

Mittwoch, 11. August

Im Erzgebirge sprechen die Häuser und ihre Balken - Impressionen einer Reise

Barbara Buchwald

 

Neue Konfirmanden

Alle Mädchen und Jungen, die jetzt in die 7. Klasse gehen, haben wir am 19. Mai gemeinsam mit ihren Eltern um 19:00 Uhr in das Gemeindezentrum oder über Zoom Treffen eingeladen, um sich für den neuen Konfirmandenjahrgang anzumelden. Wer erst zugezogen ist oder keine Einladung erhalten hat, wendet sich bitte direkt an das Gemeindebüro.